Werner Krug

Marchfeldspargel g.g.A.

Geschützte geografische Angabe (g.g.A.)
Geschützt seit1996
Logo Marchfeldspargel g.g.A.

Der typisch Feine

Bedingt durch die besonderen klimatischen Bedingungen des Marchfelds (=westlicher Ausläufer des pannonischen Klimas) und durch die besonderen Bodentypen mit hohem Humusgehalt, wächst hier ein einmalig schmackhafter Spargel. Der Verein Genussregion Marchfeldspargel unterstützt und fördert nur Spargelsorten, die sich für dieses Anbaugebiet besonders gut eignen und das typisch, feine Spargelaroma mit wenig Bitterstoff en hervorbringen.

Verschiedene Sorten

Spargel wird nach Färbung in 4 Gruppen eingeteilt: weißer, violetter, violett‐grüner und grüner Spargel. Die Größensortierung erfolgt, gemäß Spezifikation, nach den Durchmessern.

Produktvideo zum Marchfeldspargel g.g.A.

 

Besondere Qualität

Marchfeldspargel g.g.A. wird nach den Richtlinien gemäß AMAGLOBALGAP bzw. auch biologisch produziert und garantiert damit eine hervorragende innere Qualität. Eine besondere Frische wird durch sofortige Kühlung nach der Ernte und anschließender schneller Verteilung in ganz Österreich gewährleistet.

Herstellungsgebiet(e): MarchfeldHerstellungsgebiet Marchfeldspargel g.g.A. in Österreich
Kontrollstelle(n):

SGS GmbH, Wien

Zurück zur Produktübersicht